Kryonik: Kryoprotektoren zur Vitrifizierung

Kryoprotektoren sind Flüssigkeiten, die biologisches Material vor Gefrierschäden schützen – zum Beispiel durch Kristallisation. Sie funktionieren ähnlich wie Frostschutzmittel, das wir bei Minusgraden ins Auto geben, um den Gefrierpunkt des Wassers zu senken.  Einige arktische und antarktische Tiere (z. B. Insekten, Fische oder Frösche) stellen Kryoprotektoren (Frostschutzmittel wie Glycerin oder sogenannte Frostschutzproteine) in ihren Körpern […]

Fisetin als wirksames Senolytikum

Fisetin ist ein Flavonoid/Polyphenol/sekundärer Pflanzenstoff. Er ist ein gelber Naturfarbstoff, aber vor allem ist er ein natürlich vorkommendes Senolytikum:  ein Molekül, das gezielt den Tod (Apoptose) seneszenter, also alter Zellen, auslösen kann.1 Dies kann sowohl altersbedingte Erkrankungen verzögern als auch die Lebensspanne erhöhen.2   Warum ist es gesund und „verjüngend“, seneszente Zellen zu beseitigen? Seneszente […]

Kryonik – Ablauf einer Kryokonservierung

Was passiert mit mir, wenn ich sterbe und vorher einen Kryonik-Vertrag abgeschlossen habe? Die Frage taucht als eine der ersten auf, wenn man vor der Entscheidung steht, ob man einen Kryonik-Vertrag abschließen möchte. Es hängt von der Todesart und den Umständen ab Die Antwort hängt von der Todesart und den Umständen ab, unter denen der […]

Life Extension Advocacy Meetup Berlin

In Berlin finden regelmäßig parteiunabhängige Treffen zum Thema Öffentlichkeitsarbeit für mehr Verjüngungsforschung statt. Jeder, der Interesse an dem Thema hat, ist herzlich eingeladen, teilzunehmen. Die Treffen werden u.a. in unserer Partei-Facebookgruppe angekündigt. Hier ist ein Video eines vergangenen Treffens, in dem sich ein paar der Teilnehmer vorstellen: